Early-Access Spiele » die 10 besten unfertigen Games

Early-Access Spiele
Spiele

Early-Access Spiele sind Games, die man schon vor der Fertigstellung kaufen und spielen kann. Viele denken, dass dies eine wirklich freche Abzocke ist, manche sind vielleicht auch enttäuscht worden, weil es in der Vergangenheit bei manchen Spielen nie zu einer vollen Ausgabe gekommen ist, doch ist es das wirklich Abzocke?

Was kann einem den im schlimmsten Fall passieren, außer dass man vielleicht mitten im Spiel auf halbfertige Ruinen trifft? Der Vorteil liegt hier für den Entwickler und für den Spieler ganz klar auf der Hand.

Spieler und Spielerinnen haben hier die Möglichkeit, ein zwar unfertiges aber günstiges und neu entwickeltes Spiel zu spielen. Wobei die meist kleinen Entwicklerstudios schon von ein paar Einnahmen profitieren und auf wertvolles Feedback hoffen, was in die Entwicklung für Neues investiert werden kann.

Die Top 10 Early-Access Spiele auf einen Blick

Einer der ersten und Vorreiter im Bereich der Early-Access Spiele, der die Option geboten hat ein unfertiges Spiel zu kaufen, war Marcus Persson mit dem Spiel Minecraft im Jahr 2009. Danach folgte das Spiel The Long Dark, Dead Cells, Darkest Dungeon, Subnautica und viele mehr. Auf diesen Zug sind bereits die verschiedensten Branchen aufgesprungen, vom Konsolen bis hin zum Casino Bereich. Ein bekannter Deutscher Casino Ratgeber hat sich diesem Thema ebenso gewidmet, was uns wiederum inspiriert hat, nachdem wir schon über die besten InGame Spiele berichtet hatten, euch auch die 10 besten Early-Access Spiele vorzustellen.

Satisfactory

Das große Satisfactory ist für Windows geeignet, lässt sich unter Linux mit Wine spielen, und ein unfertiger Spielspaß den man für 29,99 € bekommt. Hier gibt es eine fast eigenständige und große Open World im 3D Design. Satisfactory ist ein Simulations- oder wie viele auch sagen ein Fabrik-Aufbauspiel bei dem man aus der Ego-Perspektive Kämpfen und erkunden kann. Hier bleibt es einem Frei stehen, ob man lieber einen fremden Planeten sehen möchte oder eine Fabrik aufbaut, die über mehrere Stockwerke geht. Ist man hier erst einmal dabei, vergisst man ganz schnell die 2D-Inspiration, denn diese Zeiten sind vorbei.

 

YouTube Video
Klicken um den Inhalt von YouTube anzusehen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube

Das Spiel kann mit mehreren Spielern aber auch alleine gespielt werden und bietet neben Topografie und bauen genügend Spielraum für eigene Ideen. Klar ist, dass für ein Endgame noch einiges an Inhalte benötigt aber der kleine Vorgeschmack ist ein Kauf auf jeden Fall Wert und sorgt für ein kleines Spielerlebnis bei Neueinsteiger und Factorio-Fans.

Among Trees

Das Survival Spiel Among Trees von Epic Games zeigt, dass es in der Wildnis auch friedlich zu gehen kann. Das Windowsspiel gibt es für 15,99 €. Hier kann man sich eine Waldhütte bauen, nützliche Ressourcen wie Pilze, Beeren und Stöcker sammeln und einen Spaziergang im atmosphärischen Low-Poly-Wald genießen.

 

YouTube Video
Klicken um den Inhalt von YouTube anzusehen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube

Hier heißt es ganz im Sinne der Natur und das mal ohne gefährliche und tödliche Manöver. Damit kein Augenblick vergessen wird, gibt es die Screenshot-Funktion die alle Erinnerungen festhält. Es sollte aber nicht vergessen werden das sich so tief in einem Wald auch mal der ein oder andere Bär verirren könnte, wer hier sicher gehen möchte keinem zu begegnen, der kann den Zen-Modus aktivieren. Among Trees ist The Long Dark für Spieler, die es Harmonisch mögen.

Stoneshard

Das Hardcore-Rollenspiel Stoneshard bietet eine faszinierende Spielewelt im Retro-Look und ist schon ab 14,99 € für Windows und Mac geeignet. Es besitzt eine 16-Bit-Grafik und verfügt über eine leichte und moderne Bedienung. Dieses Early-Access Spiel verfügt bereits über zwei Städte, ein großzügiges System für Gesundheit und natürlich der Wirtschaft. Außerdem stehen einem 200 Items sowie 102 Fähigkeiten Verfügung.

 

YouTube Video
Klicken um den Inhalt von YouTube anzusehen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube

Doch das soll längst noch nicht alles gewesen sein, den hier wird noch kräftig weiterentwickelt. Das Spiel ist jetzt schon gewaltig und jeder ist jetzt schon gespannt was das Endergebnis dieses Rohdiamanten ist. Doch sollte man sich jetzt schon bewusst sein das, dieses Spiel nichts für schwache Nerven ist, sondern eher was für Spieler mit dem Sinn für Härte.

Curse of the Dead Gods

Das tief Dunkle Tempelspiel Curse of the Dead Gods gibt es schon für 14,99 € und ist für Windows erhältlich. Hier kann man nicht nur die Tempel durchsuchen, sondern auch gefährliche Monster bezwingen und einige Fallen austricksen. Hier muss man sein Geschick beweisen, um an wertvolle Beute zu kommen. Kommt es mal zu einem Kampf, sollte man nicht zu aggressiv vorgehen, sondern eher auf Strategie und Taktik setzen.

 

YouTube Video
Klicken um den Inhalt von YouTube anzusehen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube

Jegliches Level hüllt sich in Dunkelheit mit hoher spielerischer und grafischer Bedeutung. Hier heißt es umso dunkler und tiefer das Level wird, umso gefährlicher werden die Gegner. Am besten zündet man schnell die Leuchtfeuer im Tempel an, um die Übersicht zu behalten. Hier gibt es Flüche und Abenteuer in markanter Comic-Optik und Cartoon-Grafik.

Wrath: Aeon of Ruin

Das Ego-Shooter Spiel „Wrath: Aeon of Ruin“ ist eine Windows Version die für 20,99 € erhältlich ist. Bei diesem 3D Spiel schlüpft man in die Rolle eines Outlanders, der über das Meer treibt. An Ufern von sterbenden Welten gestrandet, bekommt er vom Hirten der eigentlichen Seelen den Auftrag, sich auf die Suche der alten Wächter zu machen und diese zu jagen. Abgesehen von klassischen Ego-Shooter Situationen erwarten einen hier auch verschiedene Rollenspielelemente.

 

YouTube Video
Klicken um den Inhalt von YouTube anzusehen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube

Bei diesem Spiel darf man sammeln, und zwar Gegenstände und Fähigkeiten, diese immer wieder hilfreich sein werden. Statt unterschiedlichen Levels bietet einem das Spiel drei verschiedene Welten, diese innerhalb der Welten noch mal in fünf Ebenen aufgeteilt sind. Außerdem gibt es ein Open Level mit unterschiedlichen Pfaden, diese am Ende alle wieder zum Hauptpfad führen. Im gesamten Spiel gibt es immer wieder Bosse und Feine gegen diese man sich behaupten muss. Dieses halbfertige Spiel hat jetzt schon viel zu bieten und ist optimal für den modernen Shooter geeignet.

Noita

Das Spiel „Noita“ kann für 16,99 € gekauft werden. Noita bedeutet auf Finnisch so viel wie «Hexe». Schaut man sich das Spiel so an könnte man wirklich denken, dort passieren verhexte Dinge. Hier bewegt sich einfach jeder Pixel, es spielt keine Rolle, ob überschwappendes Wasser verdampft oder brennendes Holz anfängt einzustürzen. Auch sollte man niemals mit offenem Licht beziehungsweise den brennenden Gasfackeln, Sümpfe überqueren.

 

YouTube Video
Klicken um den Inhalt von YouTube anzusehen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube

Dieses Pixelspiel besitzt nicht nur Rogue-lite-Mechaniken, sondern auch abwechslungsreiche Items/Zaubersprüche, Permadeath und Zufallsgenerierung. Es ist wie ein kleiner Physik-Spielplatz der schon Spaß macht aber, um perfekt zu werden, noch ein paar Dinge benötigt.

Mount & Blade 2: Bannerlord

Viele kennen vielleicht schon den allerersten Early-Access Teil «Pirates» die Lebenssimulation bei der unter anderem in Reiterschlachten gezogen wurde. Jetzt kommt der Mittelalter-Nachfolger „Mount & Blade 2: Bannerlord“ der für ganze 49,99 € für Windows erhältlich ist. Bei diesem spielt man eine Figur, diese verschiedene Armeen unterschiedlicher Fraktionen in der Welt von «Calradia» zusammenstellen kann. Anschließend kämpft man mit dieser Fraktion gegen andere Fraktionen, die sich auf der Weltkarte befinden.

 

YouTube Video
Klicken um den Inhalt von YouTube anzusehen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube

Mount & Blade 2: Bannerlord ist alles andere als ein perfektes Spiel und hat definitiv die ein oder andere Baustelle, dem sollte man sich vorher im Klaren Sein, doch eins gibt es hier auf jeden Fall, es warten hunderte Spielstunden und eine zeitgemäße Grafik darauf bespielt zu werden.

GTFO

Das schwedische Survival und Horror, Ego-Shooter- Kooperationsspiel. GTFO ist komfortabel mit Windows und für 34,99 € erhältlich und kann ebenso mit einem Tool wie Wine, auch unter Linux gespielt werden. Bei GTFO bildet man ein Team, die aus vor Aasfressern bestehen. Anschließend sind sie gezwungen einen Riesen große unterirdische Welt zu durchforsten, sich auf die Suche nach wertvollen Artefakten zu machen sowie Ressourcen, Waffen und Werkzeuge zu sammeln. Erschwert wird dieses noch durch schreckliche Monster, die dort unten ebenfalls ihr Unwesen treiben.

 

YouTube Video
Klicken um den Inhalt von YouTube anzusehen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube

Hier heißt es nicht nur überleben, sondern Antworten finden, die einem Klarheit über die Vergangenheit geben um zu flüchten. Setzte das Headset auf und suche im überaus freundlichen Discord-Channel nach geeigneten Buddies die im Notfall Unterstützung anbieten.

Space Haven

Das Simulationsspiel „Space Haven“ gibt es sowohl für Windows und Mac als auch für Linux und ist für 21,99 € erhältlich. Bei Space Haven reist man mit einer bunten Mischung aus Zivilisten durch das Weltall, um vielleicht irgendwo eine neue Heimat zu finden. Hier baut man sich Stück für Stück, Hohlknieschiffe, sorgt dafür das die Luftbeschaffenheit stets optimal ist und kümmert sich um das Wohlbefinden der Besatzung.

 

YouTube Video
Klicken um den Inhalt von YouTube anzusehen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube

Außerdem heißt es hier das faszinierende Weltall mal so richtig zu erkunden. Definitiv fehlt es Space Haven noch an dem Gewissen etwas und der Kampf ist noch ausbaufähig, doch hat es jetzt schon Potenzial für das ein oder andere Abenteuer im Universum.

Gunfire Reborn

Das Koop-Loot-Shooter Spiel „Gunfire Reborn“ ist für Windows und schon für 9,99 € erhältlich. In diesem Abenteuer Spiel heißt es immer und immer wieder in die Rolle eines anthropomorphes Fantasy-Tier zu schlüpfen und mit Freunden gemeinsam aber auch alleine die Monster der Gruften zu bekämpfen.

 

YouTube Video
Klicken um den Inhalt von YouTube anzusehen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube

Pro Runde kann man sich immer wieder neue Waffen und Fähigkeiten erspielen, um in der nächsten Spielrunde noch stärker zu sein. Egal ob man eine Niederlage einfährt, die bis dato erspielen Skills und Waffen bleiben. Gunfire Reborn ist vielleicht an der ein oder anderen Stelle noch ausbaufähig, sorgt aber jetzt schon für ein Riesen Spaß und ist eine wahre Rollenspiel-Perle, wenn es um Shooter Spiele geht

Fazit Early-Access: Lohnen sich unfertige Spiele?

Zum Fazit können wir sagen, das man Early Access wohl als zweischneidiges Schwert bezeichnen kann. Zum einen ist es für die Entwickler eine wirklich tolle Möglichkeit mit den im Vorfeld gemachten Einnahmen und den Spieler Feedbacks, das Spiel weiterzuentwickeln und zu einem perfekten Spiel fertigzustellen.

Andererseits ist es bei vielen Spielern dann so, dass sie nach längerem Spielen der Early Access, oft große Erwartungen an das fertige Endergebnis haben und dann in vielen Fällen enttäuscht sind, wenn es doch nicht so ist wie sie sich das vorgestellt haben. Gerade, wenn die Zeitspanne zwischen Early Access und fertigem Spiel sehr lang ist, wird er schwierig die Spiele vom fertigen Endergebnis zu überzeugen.