Die 6 besten Spiele auf Linux für 2021

Beste Spiele für Linux im Jahr 2021
Spiele

Linux ist bekannt, dass viele der angesagten online Spiele kostenlos genutzt werden können. Ein Grund, warum die Nachfrage nach dem Linux-System immer weiter ansteigt. Windows behält zwar seine führende Position, doch die Zeit wird zeigen, ob andere Betriebssysteme, darunter Linux zum Marktführer aufholen.

Momentan bieten die Plattformen Steam, GOG und Ubuntu bereits eine recht umfangreiche Auswahl an Spielen für das Linux-System an. Hinzu kommen viele neue online Casinos 2021 mit den raffinierten Spielautomaten, die ebenfalls über Linux gespielt werden können. Die gesamte Gaming-Branche ist somit abgedeckt. Dem Zocken, ob um Geld oder für Fun steht nichts mehr im Wege. Werfen wir einen Blick auf die fünf besten Spiele für das Jahr 2021.

Dota 2

Dota 2 hat sich zu einem der erfolgreichsten Multiplayer-Spieler entwickelt. Das beweisen die mehreren Millionen registrierten Spieler weltweit. Dota 2 übernimmt viel aus der ersten Version, bringt aber einige grafische Verbesserungen und es wurde ordentlich bei den Details optimiert. Die Fantasywelt mit zerklüfteten Abgründen, verlassenen Ruinen und einsamen Kampfplätzen überzeugt in der Optik.

 

YouTube Video
Klicken um den Inhalt von YouTube anzusehen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube

Es wird immer bei Null gestartet. Ihr müsst euch geschickt in das Team integrieren, um das volle Repertoire der Charaktere auszuspielen. Gefragt ist Flexibilität, Teamwork und Aufmerksamkeit. Das richtige Timing ist alles bei diesem schnellen Action-Spiel. Nur so könnt Ihr gegen die mächtigen Gegner im Kampf bestehen.

Immer noch müssen neue Spieler eine sehr steile Lernkurve absolvieren, um in die Community aufgenommen zu werden. Gar nicht so einfach, wenn es kaum Tutorials oder andere Hilfen gibt. Das hat nun auch der Entwickler bemerkt und Dota 2 kommt im Unterschied zur ersten Version mit einem umfangreichen Tutorial. In sechs großen Abschnitten werden die Funktionen und das Ziel des Spiels vorgestellt.

Freeciv

Freeciv SpielDas Zivilisationsspiel „Freeciv“ aus dem Hause Sid Meier ist und bleibt beliebt. Dass die Grafiken nicht ganz an Spiele wie die Schlacht von Wesnoth herankommen, stört bei Free Civ nicht. Die Spieler sind daran gewöhnt. Wie immer gibt es eine Menge Features und Gimmicks, mit der Ihr Eure eigene Welt erschaffen könnt.

Das Spiel Freeciv fängt recht übersichtlich mit einigen wenigen Dörfern an. Je größer die Dörfer und je mehr davon auf der Landkarte erscheinen, desto anspruchsvoller die Bewohner. Verschiedene Regierungsformen stehen zur Wahl. Monumente und Infrastruktur können errichtet werden. Kriegerische Angriffe der Nachbarländer müssen abgewehrt werden. Ein Spiel mit vielen unterschiedlichen Ebenen.

Schlacht von Wesnoth

Dieses Fantasy-Spiel „Schlacht von Wesnoth“ basiert auf verschiedenen Runden. Im Vordergrund steht taktischen und strategisches Denken, denn Ihr müsst Eure Einheiten auf den unterschiedlichsten Geländen vorwärts bewegen und in die Schlacht führen. Jede der Einheiten verfügt über besondere Fähigkeiten, eine ist besonders schnell, die andere übertrifft die Gegner in Stärke.

 

YouTube Video
Klicken um den Inhalt von YouTube anzusehen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube

Ihr könnt zwischen 17 Solokampagnen wählen und 55 Szenarien. Ganze 200 unterschiedliche Einheiten stehen zur Verfügung, getoppt mit sieben Hauptfraktionen. Was will das Spielerherz mehr? Weitere Spielszenarien können von den offiziellen Spielservern zusätzlich geladen werden. Die Abwechslung bei diesem Spiel ist einfach überragend.
Alle Grafiken und Illustrationen sind detailliert umgesetzt und bringen das Spiel zum Leben. Dabei lassen sich die Entwickler immer wieder neue Features einfallen, die in regelmäßigen Abständen den Spielern vorgestellt werden.

Xonotic

XonoticXonotic ist ebenfalls ein Ego-Shooter, der frei und ohne Extrakosten für Spieler zur Verfügung steht. Die Art des Spielens orientiert sich an den Spiele Quake und Unreal Tournament. Insgesamt sind 16 unterschiedliche Spieloptionen gegeben. Zu den Beliebtesten zählen eindeutig Deathmatch, Assault und Capture the Flag.

Bei der Wahl der Waffen sind ebenfalls interessante Varianten im Programm. 18 Waffentypen im futuristischen Design sind gelistet. Das schnelle Action-Spiel legt seinen Fokus auf sehr hohe Sprünge und extrem schnelles Beschleunigen, um in der unwirklichen Sci-Fi-Welt zu triumphieren.

SuperTuxKart

SuperTuxKart ist nun auch für Linux erhältlich. Der 3D-Racer bietet eine Vielzahl an unterschiedlichen Charakteren an, die sich durch die Storyline hangeln. Die Wendungen in Spielablauf werden von Euch mitbestimmt, denn Ihr könnt verschiedene Tracks nutzen, den Kampfmodus aktivieren und weitere Bereiche erkunden, die Einfluss auf die Spielführung haben.

 

YouTube Video
Klicken um den Inhalt von YouTube anzusehen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube

Gerade im Multiplayer-Modus wird das Spiel interessant. Über die Rückansicht behaltet Ihr die Gegner im Blick. Objekte lassen sich während der Fahrt aufheben und gegebenenfalls abfeuern, um Ballast zu verlieren. Sollen Lenkung und Beschleunigung angepasst werden, ist dies über den recht einfach zu handhabenden Set-up Bereich möglich.

Alien Arena: Warriors of Mars (WOM)

Alien Arena: Warriors of MarsAlien Arena, der kostenfreie Ego-Shooter kam bereits vor einigen Jahren auf den Markt. Hat jedoch eine Verjüngungskur durchlebt und zählt nun zu einem der beliebtesten Spiele für Linux. Ihr könnt hier entweder allein oder im Team gegen die üblen Außerirdischen antreten. Auf verschiedenen Maps mit einer Variation an Schießeisen geht es los. Zur Wahl stehen zum Beispiel die Modi Deathmatch, Capture the Flag, Team Deathmatch, Deathball, Cattle Prod oder All out Assault.

Fazit der besten Spiele für Linux 2021

Es tut sich einiges bei den Spielen für das Linux-Betriebssystem. Viele der beliebtesten Solo- oder Multiplayer sind bereits verfügbar. Egal ob Racing, Ego-Shooter oder Strategie-Spiele, es ist für jeden etwas dabei.