Gnome 40 als Dekstop Umgebung
Linux / Debian

Gnome 40 als wegweisende Oberflächenlösung

Schon vor etwa 30 Jahren hat Windows als Betriebssystem Einzug in private Haushalte erhalten. Seitdem regiert dieses den weltweiten Markt, nicht zuletzt auch wegen des Desktops, welcher sich stets weiterentwickelte. Nun läuft diese Gefahr, durch Gnome 40, einer neuen und ultimativen Oberflächenlösung schleichend abgelöst zu werden. Wie wahrscheinlich ist dies?

Beste Online Kartenspiele 2021
Spiele

Das sind die besten Online Kartenspiele 2021

Kartenspiele sind nicht erst seit Heute sehr beliebt, sondern seit vielen hundert Jahren Spiele die in der Gemeinschaft sehr oft gespielt werden. Die Kartenspiele Skat, Mau Mau und Rommé dominieren die reale Welt, ein Grund für uns zu schauen, welche Online Kartenspiele im Internet am beliebtesten sind.

Cobol soll in die Linux-Cloud
Vermischtes

IBM will mit Cobol in die Linux-Cloud

Cobol ist neben C++ eine ältere Programmiersprache, sie erfreuen sich trotzdem immer noch einer großen Beliebtheit, da verschiedene Firmen und Unternehmen auf diese im Alltag setzen. IBM will nun ein Compiler an den Start bringen, wo die Softwareintegration in Verbindung mit Cobol gelingen soll. So kann eine Programmiersprachen-Übersetzung realisiert werden.

Dragonbox Pyra
Hardware

Dragonbox Pyra – Trotz Verspätung voll im Trend

Die Urlaubssaison steht wieder vor der Tür. Sobald man unterwegs in den Urlaub ist und der eigene Nachwuchs im Auto wieder quengelt, erfreuen sich Mini PC-Spielekonsolen wie die Dragonbox Pyra einer großen Beliebtheit. Das geringe Gewicht und langlebige Akkus zeichnen solche Konsolen aus. Hochauflösende Spiele sorgen unterwegs für großen Spielspaß.

Parrot OS
Linux / Debian

Parrot OS 4.11: Neue Version der Linux-Distribution für IT-Sicherheitsexperten

Erfahrenes Sicherheitspersonal im IT-Bereich setzen im Alltag oft auf Debian-basierte Destributionen und Anwendungen. Die aktuelle Parrot OS Version bietet den Nutzern in dem Zusammenhang eine effiziente Lösung, wo bereits viele unterschiedliche Anwendungen integriert wurden. Ständige Updates auf die neuesten Versionen sind ebenso möglich wie die Optimierung von Funktionen und Fehlerkorrekturen.

Beste Spiele für Linux im Jahr 2021
Spiele

Die 6 besten Spiele auf Linux für 2021

Linux erfreut sich derzeit einer zunehmenden Beliebtheit, wenn es um angesagte sowie zeitgemäße Spiele im Gamerbereich geht. Diese kostenlos nutzen zu können, bildet eine Grundlage für den stetig wachsenden Erfolg und einer hohen Frequentierung. Steam, GOG und auch Ubuntu sind Anbieter, welche ein breites Sortiment an Spielen für Linux-Anwender bereitstellen.

zahlreiche neue Spiele von Valve
Spiele

Valve bringt zahlreiche neue Spiele auf Linux

Valve hat nun neue Spiele für Linux auf den Markt gebracht. Zum ersten Mal bietet Valve die auf Wine 6 aufgebaute Version Proton 6.3 an. Mittlerweile wurden viele Spiele als Steam-Version für Linux veröffentlicht. Vulkan bietet zudem eine neuartige und stabile Basis für mehr Leistung bei der Nutzung von Valve.

Eine neue Anti-Linux-Klage
Linux / Debian

Der SCO-Zombie – neue Anti-Linux-Klage

Vor rund 20 Jahren war SCO in der Open-Source-Welt für die Behauptung bekannt, dass Linux Codes von Unix kopiert haben soll. Es folgten viele Klagen seitens von SCO, welche jedoch nicht immer erfolgreich verliefen. Programme, die auf Open-Source basieren, werden seltener gekauft. Zudem ist das Kopieren von geistigem Eigentum strafbar.

Raspberry Emulator für Retro-Spiele
Hardware

RetroPie 4.6: der Raspberry Emulator für Retro-Spiele

Klassische Konsolen kommen wohl nie aus der Mode. Mit dem RetroPie und Raspberry werden ein Großteil der gängigen Retro-Plattformen sowie Konsolen mitsamt Spielen emuliert. RetroPie ist nichts anderes als die Umsetzung eines eigenen Linux-Betriebssystems. Als Kombination mit Raspberry, einem günstigen Bastelcomputer, holen sich Anwender das Retro-Feeling zurück ins heimische Wohnzimmer.

Root-Passwort von Crypto-Miner
Security

Linux Root-Passwort von Crypto-Miner durch Trojanisches Pferd gestohlen

Bisher gab es auf das Betriebssystem Windows erfolgreiche Angriffe von Trojanern. Linux konnte damit punkten, eine „wasserdichte“ Antivierensofware seinen Anhängern zu bieten. Dies funktionierte bisher auch einwandfrei. Doch auch Linux musste nun erfahren, dass es bezüglich Trojaner angreifbar ist, das Antiviren Programm konnte den Angriff auf das root-password nicht abwehren.